Beamtenkredit

mit Bestzins-Garantie ermitteln!

  • Tagesaktueller & TÜV-geprüfter Vergleich für Beamte
  • Rechner für Beamtenkredite mit exklusivem Sonderzins
  • Kostenlose, unverbindliche & Schufa-neutrale Kreditanfrage

Bestzins
Garantie


Den Beamtenkredit im Vergleich erleben

Der Beamtenkredit kann in diesen Tagen leicht mit einem sogenannten Beamtendarlehen verwechselt werden. Dies hat zwei Gründe, erstens sind beide Begrifflichkeiten nicht geschützt (Unternehmen können diese Begriffe demnach für verschiedene Kreditprodukte nutzen) und zweitens ist ein Beamtendarlehen fast immer an eine Kapitallebensversicherung oder oftmals auch an eine Rentenversicherung gekoppelt.

Beamte können den Beamtenkredit online vergleichen. Ein Beamtenkredit hingegen ist eher als spezieller oder als einfacher Ratenkredit für Beamte zu verstehen. Wenn es für Sie ein günstiger Beamtenkredit sein soll, also keine Kombination aus Beamtendarlehen mit Lebensversicherung oder Rentenversicherung, dann kann Ihnen unser Rechner für Beamtenkredite wertvolle Dienste leisten. Als Beamter/Beamtin auf Lebenszeit, Beamter auf Probe, verbeamteter Akademiker oder unkündbarer Angestellter im öffentlichen Dienst können Sie unseren tagesaktuellen Kreditrechner nutzen. Mithilfe unseres komfortablen Rechners können Sie Ihren ganz persönlichen Vergleich durchführen und unmittelbar den geeigneten Kredit ermitteln.

Wenn Sie mit unserem Rechner für Beamtenkredite Ihren individuellen Vergleich tätigen, dann können Sie sogleich die verschiedensten Kreditkonditionen der Banken erfassen. Dazu gehören zum Beispiel die Kreditlaufzeiten, die Effektivzinsen, die Sollzinsen und die monatliche Ratenhöhe. Zudem lassen sich hilfreiche Produktdetails der Anbieter aufrufen. Wir empfehlen Ihnen, auch auf die durchschnittliche Bewertung des Kreditinstituts zu achten, diesbezüglich handelt es sich um Bewertungen von Kreditkunden des jeweiligen Kreditgebers.

Falls Sie wissen wollen, welche Bank ihren Kreditnehmern kostenlose Sondertilgungen anbietet oder welche Kreditsachbearbeitung z.B. eine betont schnelle Kreditauszahlung vornimmt, dann lesen Sie bitte die Produktdetails. Sollte Ihnen ein günstiger Beamtenkredit besonders zusagen, so können Sie über unseren Kreditvergleich ein unverbindliches Kreditangebot anfordern.

Unser Rechner ist unter Beamten überaus beliebt, da er den Vergleich von Krediten stark vereinfacht. Nutzen auch Sie jetzt unseren beliebten Online-Kreditrechner zum Berechnen und Vergleichen von Beamtenkrediten. Mit Ihrer Kreditanfrage profitieren Sie übrigens von einer Online-Sofortentscheidung, einer Bestzinsgarantie und dazu von einem besonders vorteilhaften Auszahlungsversprechen.

Sollte Ihr Kreditantrag trotz Auszahlungsversprechen abgelehnt werden, erhalten Sie eine Entschädigung in Höhe von 200,- Euro. Lassen Sie sich diese einzigartigen Vorteile nicht entgehen! Vergleichen Sie ausführlich und finden Sie so das passende Angebot. Stellen Sie dann abschließend Ihre kostenlose, unverbindliche und Schufa-neutrale Kreditanfrage!

Günstige Beamtenkredite per Rechner ermitteln

Ein Rechner kann den passenden Kredit für Beamte ermitteln. Sie sind Beamter aus Bayern, Hessen, Berlin, Hamburg oder einem anderen Bundesland? Dann ist es überaus wichtig für Sie, dass der gewünschte Beamtenkredit mitsamt seinen Konditionen optimal zu Ihnen passt. Über unseren Rechner für günstige Beamtenkredite können Sie persönlich dafür sorgen, dass der benötigte Kredit nicht von der Stange kommt. Mit unserem komfortablen Kreditrechner ermitteln Sie im Handumdrehen den Anbieter, der Ihren Vorstellungen entspricht. Geben Sie einfach den Kreditbetrag und die Kreditlaufzeit vor, um einen Vergleich auszuführen. Berechnen und vergleichen Sie alle Details der Banken. Gehen Sie dabei sorgfältig und konzentriert vor, denn jede Info zählt.

Für Kreditinstitute sind die Beamten quasi die Könige unter den Kreditnehmern, bei den Zinsen können sich Staatsbedienstete deshalb am Einstiegszinssatz orientieren. Sollten Sie über unseren Kreditvergleich ein kostenloses und unverbindliches Kreditangebot einholen, so können Sie ggf. davon ausgehen, dass man Ihnen ein Angebot unterbreitet, bei dem Ihr tatsächlicher Zinssatz u.U. noch unter dem hier propagierten Einstiegszinssatz liegen wird.

Wenn Sie Wert auf eine lange Laufzeit legen, dann teilen Sie dies unserem Online-Vergleich mit. Finden Sie den geeigneten Beamtenkredit online, unser Rechner macht es möglich. Lesen Sie die Annahmerichtlinien (dafür bitte die Produktdetails aufrufen) und sehen Sie sich die Tarifdetails der Banken an. Erfahren Sie alles Relevante über Voraussetzungen, über Vorteile und mögliche Nachteile. Sehen Sie sich das folgende Video an, das Angebot der Targobank finden Sie im obigen Kreditvergleich.

Vorteilhafter Kredit für Beamte

Wenn Sie Ihren günstigen Kredit für Beamte online beantragen wollen, dann sehen Sie sich unser Video über die vorteilhaften Konditionen der Targobank an. Bei diesem Kreditanbieter hätten Sie sogar alle 12 Monate die Möglichkeit, die Ratenzahlungen auszusetzen. Zudem könnten Sie bei diesem Angebot von kostenlosen Sonderzahlungen profitieren. Über unseren obigen Vergleichsrechner können Sie dieses Kreditangebot mit weiteren Angeboten vergleichen und ggf. unverbindlich anfordern.

Wie funktioniert der Kreditvergleich?

Ein Kreditvergleich für Beamte vermittelt Wissen. Die Nutzung des Kreditvergleichs ist nicht sonderlich schwer, für die Ermittlung des geeigneten Beamtenkredits ist kein besonderes Vorwissen erforderlich. Welche Kreditinstitute und Direktbanken günstige Beamtenkredite zur Verfügung stellen, finden Sie heraus, wenn Sie gewisse Daten in den Vergleichsrechner eingeben, um so die Kreditkonditionen der Anbieter vergleichen und berechnen zu können. Es handelt sich um folgende Daten:

Der Nettokreditbetrag: Welche Kreditsumme möchten Sie aufnehmen? Diese geben Sie hier an! So finden Sie die günstigsten Kreditanbieter für Ihren gewünschte Kreditbetrag.
Die Kreditlaufaufzeit: Wie lange soll der Kredit laufen? Wie viele Monate möchten Sie eine Kreditrate an die Bank zahlen? Umso länger der Rückzahlungszeitraum, desto niedriger sind in der Regel die Kreditraten. Umso kürzer der Rückzahlungszeitraum, desto höher sind in der Regel die Kreditraten, welche an die Bank gezahlt werden müssen. Insgesamt aber sind Darlehen meist günstiger, wenn sie schnell an den Kreditgeber zurückgezahlt werden.
Der Verwendungszweck: Wofür möchten Sie das Darlehen für Beamte verwenden?

Mit unserem Kreditvergleich können Kreditbeträge von 500 Euro bis 120.000 Euro berechnet und verglichen werden. Bei den Kreditlaufzeiten sind 12 bis 144 Monate wählbar. Wenn diese relevanten Daten eingegeben worden sind, errechnet der Kreditvergleichsrechner die günstigsten Kreditangebote. Die günstigsten Beamtenkredite werden am Anfang platziert und die Kredite für Beamte mit den höheren Zinssätzen werden am Ende platziert.

Welche Konditionen macht der Kreditrechner vergleichbar?

  • Den effektiven Jahreszins: Der effektive Jahreszins ist der prozentuale Kreditzinssatz inklusive aller Nebenkosten, welcher für ein Darlehen an das Kreditinstitut oder die Direktbank bezahlt werden muss.
  • Den Sollzins: Der Sollzins ist der neue Nominalzins, er gibt den Zins eines Kredits ohne die Nebenkosten an. Der Sollzins wird auch bereinigter Zinswert genannt.
  • Den Gesamtkreditbetrag: Der Gesamtkreditbetrag bestehend aus den Gesamtkosten, dazu gehören die Zinsen, eventuelle Bearbeitungsgebühren und wenn eine Restschuldversicherung abgeschlossen wurde, die Kosten für die Kreditversicherung.
  • Die Höhe der monatlichen Kreditrate: Je nach Höhe der benötgten Kreditsumme und je nach Höhe des Kreditzinses, variieren auch die monatlich zu zahlenden Kreditraten. Diese können ebenfalls zuverlässig verglichen werden.
  • Die Annahmerichtlinien der Banken: An wen werden Darlehen vergeben? Wie lange muss ein Kreditsuchender beim Arbeitgeber beschäftigt sein? Werden Kredite an Beamte im Ruhestand, also an Pensionäre vergeben? Darf das Arbeitsverhältnis innerhalb der Kreditlaufzeit enden? Haben Antragsteller ihren Wohnsitz und Ihre Bankverbindung in Deutschland? Diese und weitere Fragen gehören zu den Annahmerichtlinien der Banken. Diese Fragen müssen so beantwortet werden, dass eine Kreditvergabe möglich ist. Die Kreditbedingen, sprich die Annahmerichtlinien der Banken müssen also erfüllt sein, um einen Beamtenkredit bewilligt zu bekommen.
  • Die erforderlichen Nachweise: Bei Beamten und pensionierten Beamten sind das die Bezügemitteilung oder der Rentenbescheid (nicht älter als 12 Monate).
  • Die Produktdetails: Welche Kreditbeträge und Laufzeiten sind möglich? Werden Kreditbearbeitungsgebühren erhoben? Handelt es sich um einen bonitätsabhängigen Kredit für Beamte oder um einen bonitätsunabhängigen Festzinskredit? Wie lautet der Produktname? Dies sind alles Fragen, welche die Produktdetails beantworten.
  • Die besonderen Vorteile: Sind Sondertilgungen jederzeit kostenfrei möglich? Ist ein Gemeinschaftskredit möglich? Ist eine Risikoabsicherung möglich? Ist die Kreditauszahlung innerhalb von 2 Arbeitstagen oder sogar sofort möglich? Ist die Umschuldung und Aufstockung bestehender Kredite möglich? Ist die Anzahl der Umschuldungskredite unbegrenzt? Gibt es möglicherweise ein verlängertes Rückgaberecht? Diese Fragen werden bezüglich der möglichen Vorteile beantwortet.

Beim Vergleichen finden Beamte den günstigsten Kredit

Ein Beamter kann mittels Vergleich zahlreiche Kredite sondieren. Mittels Preisvergleich sorgen Staatsdiener, verbeamtete Akademiker und unkündbare Angestellte des öffentlichen Dienstes dafür, dass ihr Beamtenkredit günstig wird. Ausschlaggebend ist hier meist der konkrete Online-Vergleich, dieser gibt in vielen Fällen den entscheidenden Fingerzeig. Gefälligere Konditionen des favorisierten Beamtenkredits weisen den Weg. Auch dann, wenn Sie einen Altkredit aufstocken, also ein bereits aufgenommenes Darlehen über einen neuen Kreditgeber erhöhen möchten. Auch ein Beamter auf Probe, Beamtenanwärter bzw. Anwärter kann mithilfe unseres Rechners zahlreiche Testsieger unter den Anbietern vergleichen und hilfreiche Rückschlüsse ziehen.

Per Vergleich erleben Sie den Beamtenkredit im Test. Selbstverständlich sind die hieraus gewonnenen Informationen tagesaktuell, vollkommen seriös und überaus sinnvoll. Unser Online-Rechner vergleicht zum Beispiel die Angebote der Postbank, der Creditplus Bank, der DSL-Bank, der SKG Bank, der DKB, der Santander, der ING-DiBa, der Targobank, der SWK Bank und viele weitere Offerten verschiedenster Online-Banken. Auch die Norisbank, die Deutsche Bank und die ABK-Bank sind dabei.

Nicht dabei sind die Sparda-Bank, die Commerzbank, Maxda, das LBV, die Nürnberger Versicherung, die Raiffeisenbank, die Sparkasse, Creditolo, die HUK Coburg, Wüstenrot, die Ikano Bank (Ikea), die Hamburg-Mannheimer, die Ergo, die Debeka, die KfW Förderbank und das DBB-Vorsorgewerk. Falls Sie beispielsweise einen Kredit für Beamte vom Staat, von Ihrem Arbeitgeber, von einer Versicherung oder von einem Kreditvermittler erhalten wollen, so ist unser Kreditvergleich nicht für Sie geeignet.

Sollten Sie sich fragen, ob ein Beamtenkredit beziehungsweise Ratenkredit steuerlich absetzbar ist, so ist die Antwort „Nein“. Denn nur wenn Sie ein Beamtendarlehen mit Lebensversicherung abschließen, ist der monatliche Beitrag für die Lebensversicherung ohne Weiteres steuerlich absetzbar. Dabei kommt es auch nicht auf die Höhe der Kreditsumme an.

Zur Definition des Beamtenkredites lesen Sie bitte die ersten zwei Sätze auf dieser Seite, alternativ können wir Ihnen auch die aktuelle Definition auf Wikipedia (das bekannteste Wiki der Welt) empfehlen. Für weitere Tipps und für den Fall, dass Sie an interessanten Diskussionen zum Thema interessiert sind, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an einem spezialisierten Forum. Den Rechner für günstige Beamtenkredite stellen wir Ihnen in Kooperation mit der Smava GmbH zur Verfügung.

Endfälliges Beamtendarlehen vs. Darlehen für Staatsdiener

Zwischen einem endfälligen Beamtendarlehen und einem konventionellen Privatkredit für Beamte bestehen gewisse Unterschiede. Der Unterschied zwischen einem herkömmlichen Privatdarlehen und einem endfälligen Darlehen ist relativ einfach zu verstehen. Sogenannte Kredite für Beamte sind im Grunde genommen ganz normale Ratenkredite, welche nicht mit einer Kapitallebensversicherung oder einer Rentenversicherung verbunden sind. Ein Beamter profitiert hier aber in aller Regel von weitaus besseren Kreditkonditionen, die Kreditnehmern ohne Beamtenstatus nicht zugebilligt werden. Staatsangestellte profitieren aufgrund ihrer privilegierten gesellschaftlichen Stellung quasi von besonders guten Konditionierungen.

Bei einem Beamtendarlehen wiederum werden keine Kreditraten an das Kreditinstitut, die Direktbank oder an die Beamtenbank gezahlt, denn hier wird in den meisten Fällen in eine Kapitallebensversicherung eingezahlt, zum Ende der Laufzeit ist die Schuld dann getilgt. Die Zinsen gehen dabei allerdings an die Bank. Bei der Aufnahme eines Beamtendarlehens spricht man auch von einer tilgungsfreien Geldleihe. Die Lebensversicherung birgt zudem einen Vorteil für Familien, denn durch die Lebensversicherungspolice ist die Familie des Kreditnehmers im Todesfall sehr gut abgesichert.

Wer kann einen Beamtenkredit beantragen?

Wer kein Beamtendarlehen, also kein endfälliges Darlehen beantragen möchte, der kann einen sogenannten Beamtenkredit beantragen. Ein Kredit für Beamte und unkündbare Angestellte im öffentlichen Dienst kann quasi als ein reguläres Darlehen angesehen werden, welches mit einem Ratenkredit oder Sofortkredit zu vergleichen ist. Bei einem Beamtendarlehen müssen Beamte in eine Kapitallebensversicherung oder Rentenversicherung einzahlen, bei einem Ratenkredit für Beamte müssen hingegen Kreditraten an das jeweilige Kreditinstitut gezahlt werden. Solch ein Ratenkredit kann ausschließlich von Beamten, von Pensionären oder von Personen, die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, aufgenommen werden. So können nicht nur Angestellte, sondern auch Arbeiter im öffentlichen Dienst mit mindestens 5-jähriger Festanstellung ein solches Darlehen erhalten.

Diese Kreditform wendet sich zum Beispiel an Mitarbeiter der Staatsanwaltschaften, Landesbeamte im gehobenen Justizdienst, Polizeibedienstete, Angehörige der Feuerwehren, Mitarbeiter bei Gerichten, Pädagogen an Schulen, Professoren, Beamte der Flugsicherung, gewählte Bürgermeister/Oberbürgermeister, Rechtsreferendare, Akademiker, Kirchenbeamte oder beispielsweise auch an Angehörige der Bundeswehr. Des Weiteren ist auch für Staatsbedienstete zu beachten, dass eine gute Bonität vorhanden sein sollte, denn bei negativen Schufa-Einträgen kann von einer Kreditablehnung ausgegangen werden.

Für wen wäre ein Beamtendarlehen die bessere Wahl?

Ist das Beamtendarlehen evtl. die bessere Wahl? Der Kredit für Beamte ist nicht immer die beste Wahl, manchmal kann auch ein Beamtendarlehen mit Lebensversicherung oder Rentenversicherung die bessere Wahl sein. So zum Beispiel dann, wenn ein Beamter im einfachen Dienst, mittleren Dienst, gehobenen Dienst oder im höheren Dienst eine Familie hat und diese gleichzeitig über eine Lebensversicherung absichern möchte. So wäre es möglich, gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Auf der einen Seite das Beamtendarlehen, mit dem der Darlehensnehmer sein Vorhaben umsetzen kann und auf der anderen Seite die Versicherung, welche die Familienmitglieder absichert. Bankübliche Beamtenkredite hingegen können Familien nicht absichern.

Auch die Laufzeit eines Beamtendarlehens ist länger als bei einem Beamtenkredit. Bei einem Bankkredit liegt die maximale Kreditlaufzeit bei 144 Monaten, also maximal bei 12 Jahren. Bei einem Beamtendarlehen kommen Beamte, welche eine sehr viel längere Laufzeit bevorzugen, eher auf ihre Kosten. Denn bei einem Beamtendarlehen liegt die maximale Laufzeit bei 240 Monaten, also bei 20 Jahren. Zudem eignet sich das Beamtendarlehen sehr gut zum Ablösen von teuren Autokrediten, denn bei der Ablösung über ein solches Darlehen muss der Fahrzeugbrief nicht als Sicherheit hinterlegt werden. Ein Wermutstropfen sollte aber unbedingt beachtet werden, denn der sogenannte Garantiezins für Lebens- und Rentenversicherungen liegt derzeit bei nur noch 0,9 Prozent. Das bedeutet, dass ein Beamtendarlehen mit Kapitallebensversicherung oder Rentenversicherung heutzutage durch die relativ hohen Kosten und die niedrigen Zinsen die Rendite zunichtemachen kann. Sollte sich ein Beamtendarlehen aufgrund des gesunkenen Garantiezinses nicht mehr lohnen, so könnte ein Beamtenkredit durchaus die bessere Alternative sein.